Soziale Dienstleistungen im Bundesland Salzburg
LebensarbeitAproposSchmankerlTAO & ModeCircelJOP21SozialberatungBetreutes WohnenNotschlafstellen
Cover der Apropos-Ausgabe Juli 2012
Apropos-Ausgabe Juli 2012

Unser Motto ist es, uns immer selbst zu hinterfragen und neue Ideen zu entwickeln, damit unsere Verkäuferinnen und Verkäufer ein gutes und nachgefragtes Produkt anbieten können. Im Juli 2012 erschien Apropos im neuen Zeitungsdesign von Grafikdesignerin Annette Rollny (fokus-design), das wir uns als verfrühtes Geburtstagsgeschenk anlässlich unseres 15jährigen Jubiläums im Dezember 2012 schenken – nunmehr in Farbe.

Dem vorangegangen sind zwei Fokus-Gruppen: in der Medienrunde im Oktober 2011 gaben uns Alexandra Föderl-Schmid (Der Standard), Andreas Koller (Salzburger Nachrichten), Gerhard Rettenegger (ORF), Elisabeth Klaus (Universität Salzburg), Katharina Krawagna-Pfeifer (Journalistin & Kommunikationsstrategin), Andreas Windischbauer (PR-Agentur ikp) sowie Alf Altendorf (Radiofabrik) wertvolles Feedback in den Apropos-Räumlichkeiten ebenso wie im November 2011 die "Quer-durch-die-Gesellschaft-Runde" mit Nicole Berkmann (Konzernsprecherin Spar), Klaus-Peter-Lovcik (Marketingleiter Volksbank Salzburg), Brigitte Promberger (Literaturhaus), Tomas Friedmann (Leiter Literaturhaus Salzburg), Michael König (Geschäftsführer Diakonie-Zentrum Salzburg), Ingemarie Jungbauer (Werbeagentur Platzl zwei). Wir danken allen ExpertInnen für ihre Anregungen. Wir freuen uns, dass unserer Leserschaft das „neue“ Apropos genauso gut gefällt wir uns.

Straßenzeitung Apropos

Glockengasse 10

5020 Salzburg

Tel. 0662 / 87 07 95

Fax 0662 / 87 07 95 - 30

Email senden